Aktivitäten der LAG Eisacktaler Dolomiten

Nachfolgend finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Aktivitäten der LAG Eisacktaler Dolomiten.

 

Offizielle Jahresberichte zur Tätigkeit der LAG Eisacktaler Dolomiten

 

Verschiedene Pressemitteilungen der LAG Eisacktaler Dolomiten

 

Aktivitäten und Veranstaltungen der LAG Eisacktaler Dolomiten

16.08.2017 - Gebietsexkursion 2017 - Rodenecker & Lüsner Alm

Aufbauend auf die Idee der Kleingruppe in der LAG wurde am 16.08.2017 die erste gemeinsame Exkursion der LAG-Mitglieder im Gebiet Eisacktaler Dolomiten organisiert. Ziel dieser halbtätigen Veranstaltungen soll es sein, im Rahmen von kleinen Exkursionen gemeinsam das LEADER-Gebiet besser kennen zu lernen und sich über die verschiedenen Besonderheiten und Notwendigkeiten im Rahmen von LEADER auszutauschen. Gleichzeitig soll dieser Austausch auch dazu beitragen, den Kontakt und die Zusammenarbeit innerhalb der Gruppe zu fördern.

Die erste Gebietsexkursion führte die interessierten LAG-Mitglieder am Nachmittag des Mittwoch 16. August 2017 in die Gemeinden Rodeneck und Lüsen, wo gemeinsam über verschiedene Projekte und Initiativen gesprochen und die Rodenecker- & Lüsner Alm erwanderten wurde. Die An- und Rückfahrt erfolgte (beinahe) durchwegs mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Laut Werner Kusstatscher - dem maßgeblichen Ideengeber zur Initiative - soll diese Form von Exkursionen auch nachhaltig dazu beitragen, neue Chancen und Ideen für das Gebiet zu erkennen und gemeinsam zu entwickeln. Auch sollen diese Exkursionen die Kenntnisse der LAG-Mitglieder zum LEADER-Gebiet selbst fördern, denn schlussendlich sind sie es, die später die verschiedenen Förderprojekte bewerten und genehmigen müssen. Mit einer entsprechenden Kenntnis der örtlichen Gegebenheit im Gebiet, lässt sich dies wesentlich objektiver bewerkstelligen.

 

August-September 2017 - Übergemeindliche Treffen zum Thema "E-Mobilität & E-Ladestationen"

Auf Anregung mehrerer LAG-Mitglieder hat am 09.08.2017 ein erstes übergemeindliches Abstimmungstreffen zum Thema Elektromobilität und E-Ladestationen stattgefunden. Im Rahmen dieses Treffens wurde u.a. das Konzept der Gemeinde Villnöß vorgestellt und die verschiedenen Anforderungen für E-Bikes und E-Cars diskutiert.

In einem Folgetreffen am Mittwoch, 23.08.2017 mit Ing. Minighini von Alperia, wurde das Thema der E-Ladestationen für Autos genauer beleuchtet. In einem weiteren Treffen am 21.09.2017 mit Dr. Harald Reiterer von STA - Green Mobility und Daniel Campisi - letsmove wurde das Theme der Elektromobilität im allgemeinen sowie die verschiedenen Initiativen und Möglichkeiten rund um E-Ladestationen nochmals vertieft.

Im Oktober soll ein weiteres Abstimmungstreffen zum Thema E-Bike Wege & Ladestationen stattfinden, bei welchem die einzelnen Gemeinden bereits erste konkrete Entwürfe ihres E-Bike-Netzes vorstellen können.

25.04.2017 - Studienfahrt in die Chiemgauer Alpen

Kooperation und Austausch von Erfahrungen sind ein wichtiger Aspekt im Rahmen von LEADER. In diesem Zusammenhang haben die LAG Eisacktaler Dolomiten zusammen mit der LAG Wipptal 2020 am 25. April ihre erste Studienfahrt organisiert. Die Delegation aus Südtirol konnte sich dabei mit den Kollegen der LAG Chiemgauer Alpen und der LAG Chiemgauer Seenplatte austauschen. Im Vordergrund steht dabei insbesondere der Austausch zur touristischen Produktentwicklung in den Bereichen Wandern, Mountainbike und E-Bike.

Nachfolgend finden Sie die Präsentationen im Rahmen der Lehrfahrt sowie einen Auszug der besichtigten Best-Practice-Beispiele:

 

 

24.03.2017 - Auftaktveranstaltung zum LEADER-Programm im Gebiet Eisacktaler Dolomiten

Mit Anfang März 2017 wurde der erste Aufruf zur Einreichung von Projektvorschlägen im Gebiet Eisacktaler Dolomiten veröffentlicht. Dies nahm die LAG zum Anlass, um im Rahmen einer Auftaktveranstaltung am 24. März in der Bezirksgemeinschaft Eisacktal die verschiedenen Fördermöglichkeiten des Programms einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Die Präsentation im Rahmen der Auftaktveranstaltung finden Sie hier.

Im Rahmen der Veranstaltung referierte auch MdEP Herbert Dorfmann über aktuelle Entwicklungen zur ländlichen Entwicklung in der EU und gab in diesem Zusammenhang auch bereits einen ersten Einblick in die Vorbereitungen der Förderperiode nach 2020. Die Präsentation von Herbert Dorfmann im Rahmen der Auftaktveranstaltung finden Sie hier.

 

19.11.2015 - Gründungsversammlung der LAG Eisacktaler Dolomiten

Am 19. November 2015 haben sich die Mitglieder der LAG Eisacktaler Dolomiten zur konstituierenden Sitzung in der Bezirksgemeinschaft Eisacktal zusammengefunden. Im Rahmen der Sitzung wurde der Beschluss gefasst, dem Aufruf der Bezirksgemeinschaft Eisacktal zu folgen und gemeinsam einen Lokalen Entwicklungsplan für die Teilnahmen am LEADER-Programm 2014-2020 zu erarbeiten.

Im Rahmen der Veranstaltung wurde auch die GRW Wipptal-Eisacktal m.b.H. als federführender Partner in der LAG ausgewählt und wird diese demnach in den nächsten Jahren in der Verwaltung des Programms betreuen.

 

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

November 2017


Download Kursbroschüre

Kursbroschüre Herbst 2017