DeutschItaliano

UM 7.1 – Förderung für die Ausarbeitung und Aktualisierung von Plänen für die Entwicklung der Gemeinden und Dörfern in ländlichen Gebieten und ihrer Basisdienstleistungen

Der Lokale Entwicklungsplan (LEP) Eisacktaler Dolomiten unterstützt im Rahmen des Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum der Autonomen Provinz Bozen 2014-2020 die Ausarbeitung konzeptioneller und planerischer Grundlagen für die lokale Entwicklung mit der Zielsetzung, die Ausarbeitung und Umsetzung von Dorferneuerungsplänen und somit den Erhalt von sozial-, kulturell und wirtschaftlich lebendigen Dörfern sicherzustellen. Es wird besonderer Wert auf die Beteiligung der Bevölkerung, die Stärkung des bottom-up-Ansatzes und die Fokussierung auf die lokalen Problemstellungen im Rahmen der regionalen Entwicklungsstrategie gelegt.

Mit der Untermaßnahme 7.1 des LEP Eisacktaler Dolomiten wird die Entwicklung oder die Aktualisierung von lokalen Planungsunterlagen für die Entwicklung der Gemeinden, der Orte und der Basisdienstleistungen im ländlichen Raum sowie die Aktivitäten zur Beratung hinsichtlich Ausarbeitung von Plänen in den Gemeinden des LEADER-Gebietes finanziert.

Begünstigte
Zugang zur Finanzierung haben alle Gemeinden im LEADER Gebiet Eisacktaler Dolomiten sowie die Bezirksgemeinschaft Eisacktal.

 

Weitere Details zur Untermaßnahme finden Sie im Auszug aus dem LEP zur Untermaßnahme 7.1.

 

Aktuelle Ausschreibung zur Untermaßnahme 7.1
Ausschreibung offen vom 01.04.2019 bis 10.05.2019 


Unterlagen zur Ausschreibung
- Aufruf zur Einreichung von Projektvorschlägen im Rahmen der Untermaßnahme 7.1 (PDF)
- Leitfaden zur Projekteinreichung im Rahmen von LEADER 2014-2020 (PDF)
- Ansuchen um Genehmigung des Projektes durch die LAG Eisacktaler Dolomiten (Word-Vorlage)
- Formular zur Projektbeschreibung (Word-Vorlage)
- Erklärung zur Einbringung der Eigenmittel und der nicht anerkannten Kosten (Word-Vorlage)
- Erklärung über die Absetzbarkeit der Mehrwertsteuer (Word-Vorlage)
- Auszug aus dem LEP Eisacktaler Dolomiten zur Untermaßnahme 7.1 (PDF)
- Allgemeine und spezifische Bewertungskriterien (Auszug aus dem LEP Eisacktaler Dolomiten - Kapitel 7) (PDF)
- Checkliste mit den Kriterien zur Annehmbarkeit und Zulässigkeit des Antrages sowie spezifische Bewertungskriterien betreffend Untermaßnahme 7.1 (PDF)
- Checkliste zur Vergabe von öffentlichen Aufträgen (PDF)
- Verfahrenshandbuch zur Gesuchstellung und Umsetzung von Projekten im Rahmen von Maßnahme 19.2 "LEADER" des Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum der Autonomen Provinz Bozen - Südtirol (PDF)
- Richtlinien zur Anerkennbarkeit der Kosten im Bereich der ländlichen Entwicklung 2014-2020 laut Einvernehmen der Staat-Regionen-Konferenz vom 11.02.2016 ("Linee guida sull'ammissibilità delle spese relative allo sviluppo rurale 2014-2020) (PDF)
- Anmerkung zur Einholung von Angeboten und zur Auswahl von Lieferanten und Dienstleistern (PDF)
- Satzungen der LAG Eisacktaler Dolomiten (PDF)
- Geschäftsordnung der LAG Eisacktaler Dolomiten (PDF)


Ausgewählte bzw. realisierte Projekte im Rahmen von Untermaßnahme 7.1

Projekt 003 - St. Andrä 2030 - Gemeinde Brixen
(50.434,80 € Gesamtsumme - 40.347,84 € LEADER-Beitrag (80%))

 

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1234567
89 1011121314
15161718192021
22232425262728
2930      

April 2019


Download Kursbroschüre